Die neue Übersichtsseite in Google Ads

Mit der Umstellung auf die neue Google Ads Oberfläche gab es auch Anpassungen bei der Übersichtsseite. Hier werden die wichtigsten Berichte und Kennzahlen kompakt in Form von „Karten“ inklusive Links zu den Detailberichten angezeigt.

Die Übersichtsseite bietet einen schnellen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen und weist zudem auf Veränderungen bei den Leistungsdaten hin. Die auf der Übersichtsseite angezeigten Berichte sind interaktiv. Durch die Platzierung des Mauszeigers können Detailinformationen und weitere Kennzahlen aufgerufen werden. Am Ende der meisten Karten können weitere Daten über eine Blätterfunktion aufgerufen werden.

Die Berichte der Übersichtsseite

Die Übersichtsseite ist nicht nur auf Kontoebene verfügbar, sondern kann auch für einzelne Kampagnen aufgerufen werden um die angezeigten Daten weiter einzuschränken.

  • Graph mit den absoluten Werten von Klicks, Impressionen, Conversions und Kosten, sowie zwei Kennzahlen (standardmäßig Klicks und Impressionen) im Zeitverlauf
  • Bericht zu N-Grammen (Wortstämmen), die in den vergangenen sieben Tagen häufig in Suchanfragen vorgekommen sind
  • Übersicht der größten Veränderungen in den vergangenen 30 Tagen auf Kampagnen-Ebene
  • Die wichtigsten Kennzahlen der fünf Top Kampagnen
  • Die wichtigsten Kennzahlen der fünf Top Keywords
  • Die häufigsten Suchanfragen oder Wörter nach Impressionen (oder einer anderen Kennzahl) sortiert
  • Die am häufigsten geschalteten Anzeigen (Display- und Suchnetzwerk)
  • Auktionsdatenbericht mit verschiedenen Kennzahlen zur Auswahl (z.B. Anteil an möglichen Impressionen)
  • Wichtige Kennzahlen nach Endgeräte segmentiert
  • Wichtige Kennzahlen nach Tag, Tag & Uhrzeit oder Uhrzeit visuell dargestellt

Änderungen direkt auf der Übersichtsseite durchführen

Seit Kurzem ist es möglich auch Änderungen direkt auf der Übersichtsseite durchzuführen:

  • Suchbegriffe als Keywords oder ausschließende Keywords hinzufügen
  • Kampagnen, Anzeigengruppen und Keywords pausieren oder aktivieren
  • Budgets anpassen
  • CPC Gebote (Anzeigengruppen, Keywords) anpassen
  • Anzeigentexte (Display- und Suchnetzwerk) anpassen

Fazit

Die Übersichtsseite bietet einen schnellen Überblick über die wichtigsten Kampagnenelemente und Kennzahlen. Durch die Möglichkeit, direkt Änderungen in der Übersicht vorzunehmen wurde der Mehrwert der Seite gesteigert, es ist jedoch meist sinnvoller (und schneller), diese Änderungen direkt in den Detailberichten vorzunehmen.